Mittwoch 23:43

Resonanzfallen- Nach dem Stromausfall

Fühle mich wieder berufen, in irgendwelche Resonanzräume einzutreten

Sie hatten Geruch, Lärm und Gestank

Als wir heute Bilder abglichen, sahen wir auf ihrem Handy Schöne Herbstbilder mit Haus, auf meinem Handy abgebrannte Bäume

Ich versprach noch ein typisch Berliner Kümmerbild und sah Bilder aus meinem Fenster – die schienen mir privat und nicht farbig

Es dürfte nach dem keine Version meiner Geschichte geben, sondern eine ihrer Vision

Das erinnert an Robert – der liegt auf dem Theodor Fontane Friedhof mit seinen Visionen in einer Urne.

Tatsache:

Selbst Realitäten zeigen eine große Auswahl an Wirklichkeitsplagiaten – dieses Foto zeigt nicht den, der dort oben sitzt und Baumaterialien verteilt. Jetzt aber, wo ich das aufschreibe, sieht man ihn: [nein, man sieht ihn nicht!] [Doch, man sieht ihn!]

Resonanzfallen

 Blunatek – Trollsolo – Verhoovensjazz – Clemens Verhooven